Wir freuen uns immer, wenn sich interessierte Autoren mit ihren neuen Geschichten bei uns melden. Hierbei sind einige einfache Regeln zu beachten:

Der Leseratten Verlag veröffentlicht keine Geschichten mit politisch rechts- oder linksextremen Inhalten und kein pornografisches Material. Die Veröffentlichung von Gedichten ist derzeit nicht geplant. Außerdem ist aus Lizenzgründen von jeglicher Art von Fan Fiction abzusehen. Die Texte dürfen nicht schon veröffentlicht sein und der Autor garantiert, dass er die Texte alle selbst erstellt hat.

Wenn sie uns ein Manuskript einreichen wollen, benötigen wir folgende Informationen und Inhalte:

  1. Anschreiben und komplette Kontaktdaten, gegebenenfalls incl. Webseite, kurzer Vita, bisherigem literarischen Werdegang.

  2. Bei längeren Werken ein Exposé.

  3. Leseprobe 1 – Die ersten 10 Normseiten.

  4. Leseprobe 2 – Eine Textstelle ihrer Wahl mit max. 20 Normseiten.

Natürlich werden alle persönlichen Daten und Skripte vertraulich behandelt. Beachten sie auch, dass der Verlag für eingesandte Manuskripte nicht haftet. Schicken sie keine Originale! Es erfolgt aus Kostengründen keine Rücksendung.

Die Prüfzeit zu einem Manuskript kann auch mal mehrere Wochen dauern. Wir bitten um entsprechende Geduld. Wir melden uns garantiert bei ihnen.

Einsendungen bitte an:

Leseratten Verlag
Marc Hamacher
Stiftswaldstrasse 50
D-71573 Allmersbach im Tal

oder per Email (doc, odt, rtf, pdf) an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte benennen sie die Dateien mit ihrem Namen und dem Namen der Geschichte / des Projektes. Beachten sie die Formatierung als Normseite.


shorts funtastik

shorts katze

shorts Tybay

shorts piraten

shorts JW